Lesung

Die Mitglieder der Lesebühne Oktopus © Lesebühne Oktopus
Lesebühne Oktopus (Vol. 8) – Lesung zum Thema „Familie“
Lesebühne Oktopus (Vol. 8) - Lesung zum Thema „Familie“ Die nächste Lesung der Lesebühne Oktopus findet wieder open air auf dem Reinbeker Erdbeerfeld oder im rundum offenen Folientunnel statt. Termin ist Samstag, der 05. März 2022, Beginn um 14:30 Uhr....
Mehr lesen
GEDENKVERANSTALTUNG FÜR DIE OPFER DES NATIONALSOZIALISMUS
Ansprachen: Alexander Röder, Hauptpastor Sabine Witt, Vorsitzende der HAV Lesung:  Gerrit Pohl Musikalische Begleitung: Magne Draagen, Orgel Eintritt frei. Teilnahmebedingungen gemäß „2G+“ .
Mehr lesen
ABGESAGT! Uwe Friesel stellt sein neues Buch vor: Schlemils Erzählungen. Ein fingiertes Tagebuch.
ABGESAGT! Aus gesundheitlichen Gründen und angesichts der zugespitzten Corona-Lage hat sich der Autor entschlossen, die Vorstellung seines neuen Romans in Hamburg bis auf weiteres zu verschieben. Sobald ein neuer Termin für die Veranstaltung bekannt ist, werden wir diesen hier bekannt...
Mehr lesen
Lesung zum Totensonntag – Karsten Lieberam-Schmidt
Lesung zum Totensonntag - Karsten Lieberam-Schmidt Anlässlich des bevorstehenden Totensonntags trägt der Reinbeker Schriftsteller und Poetry-Slammer Karsten Lieberam-Schmidt ernste, eigene Texte vor, die auf ebenso ungewöhnliche wie einzigartige Weise das Thema Tod behandeln bzw. beinhalten. Die Lesung findet am 13....
Mehr lesen
Michael Göring liest aus seinem neuen Buch „Dresden. Roman einer Familie“
Michael Göring, u. a. Vorstandsvorsitzender der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, erzählt in „Dresden. Roman einer Familie“ vom Leben in der DDR vor der Wende und endet im Oktober 1989. Es geht dem Autor um die Menschen in der DDR,...
Mehr lesen
Vorstellung der Buchreihe „Perlen der Literatur“
Eine neue, edel ausgestattete Buchreihe unseres Mitglieds Ralf Plenz, an der andere Mitglieder mit Rat und Tat mitgewirkt haben. Hier werden nur Titel wiederveröffentlicht, die bereits im 19. oder 20. Jahrhundert in Europa erschienen sind und zeitweise sehr erfolgreich waren oder sprachliche Besonderheiten aufweisen und...
Mehr lesen
Mitglieder der Hamburger Autorenvereinigung stellen ihre neuen Bücher vor
Mit Jörgen Bracker, Reimer Boy Eilers, Lutz Flörke, Peter GarcÍa, Sibylle Hallberg, Sibylle Hoffmann, Klaus Landahl, Nikola Anna Mehlhorn, Birgit Rabisch, Heidrun Schaller, Gundula Thorns und Ingrid Weißmann Musikalische Begleitung: Marina Savova Eintritt: 7 Euro, Mitglieder der Autorenvereinigung frei. Bitte...
Mehr lesen
Lesung: Wolf-Ulrich Cropp und Reimer Boy Eilers
Lesung von Wolf-Ulrich Cropp und Reimer Boy Eilers im Rahmen der PEN-Aktion „Lesungen in alle Himmelsrichtungen“ – gefördert von „Neustart Kultur“ (Deutscher Literaturfond e. V.) Wolf-Ulrich Cropp liest aus seinem Buch „Jenseits der Westwelt“ über die Verholung der PEKING in...
Mehr lesen
Zwei Bauern erzählen op Hoch un Platt – Lesung mit Matthias Stührwoldt und Karsten Lieberam-Schmidt
Zwei Bauern erzählen op Hoch un Platt – Lesung mit Matthias Stührwoldt und Karsten Lieberam-Schmidt   Am Sonntag, 19. September 2021 um 15 Uhr präsentieren die beiden Schleswig-Holsteinischen Landwirte ihre zweite gemeinsame Lesung. Der Eintritt ist frei. Matthias Stührwoldt verfasst...
Mehr lesen
Lesung Verena Rabe: „Und über uns das Blau des Himmels“
Lesung von Verena Rabe im Rahmen der PEN-Aktion „Lesungen in alle Himmelsrichtungen“ – gefördert von „Neustart Kultur“ (Deutscher Literaturfond e. V.) Verena Rabe stellt ihren Roman  „Und über uns das Blau des Himmels“ vor. Thema ist, wie schnell Frauen im...
Mehr lesen