HAMBURGER AUTORENVEREINIGUNG

Die HAMBURGER AUTORENVEREINIGUNG, eine seit mehr als 30 Jahren existierende, unabhängige, literarische Organisation der Freien und Hansestadt Hamburg, heißt Sie herzlich willkommen!

AKTUELLES
Finalisten des Kempowski-Preises 2021

Endlich stehen sie fest, die Finalisten des Kempowski-Preises 2021. Die Mitgliederabstimmung der PreisträgerInnen und die Preisverleihung mussten aufgrund der Corona-Situation leider auf 2022 verschoben werden.

Die drei Finalisten sind in alphabetischer Reihenfolge:

Dr. Nasanin Kamani

Sylvie-Sophie Schindler

Sylvia Wage

Wir gratulieren sehr herzlich!

Der Förderpreis wird seit 2005 von der Hamburger Autorenvereinigung verliehen und trägt seit 2007 den Namen von Walter Kempowski. Er ist dazu gedacht, aufsteigende und bisher unbekannte AutorInnen zu fördern. Die Einsendungen in Form bisher unveröffentlichter Kurgeschichten standen in diesem Jahr unter dem Motto „Uns geht’s ja noch gold“.

Die eingesandten Beiträge wurden durch eine Vorjury geprüft und die Finalisten dann von der fachkundigen Hauptjury aus den ca. 150 qualifizierten Einsendungen ausgewählt.

Vorjury:

Charlotte Ueckert
Annegret Witt-Barthel
(Jutta Heinrich ist leider vor Beginn der Juryarbeit verstorben)

Hauptjury:

Susanne Bienwald
Ellen Sell
Peter Schmidt
Wolf-Ulrich Cropp
Reimer Eilers

Die Reihenfolge der PreisträgerInnen wird wie immer durch eine Lesung der Siegertexte vor Publikum und anschließender Abstimmung bestimmt. Sttimmberechtigt sind alle Mitglieder der Hamburger Autorenvereinigung, zur Lesung eingeladen sind alle FreundInnen der Literatur.

Der Termin für die Abstimmung steht aufgrund der ungewissen Corona-Lage leider noch nicht fest. Sobald ein fester Termin gefunden ist, erfahren Sie es hier.

GEDENKVERANSTALTUNG FÜR DIE OPFER DES NATIONALSOZIALISMUS

Ansprachen:
Alexander Röder, Hauptpastor
Sabine Witt, Vorsitzende der HAV
Lesung:  Gerrit Pohl
Musikalische Begleitung: Magne Draagen, Orgel
Eintritt frei.
Teilnahmebedingungen gemäß „2G+“ .

Erfahren Sie mehr »
Kostenlos
Hauptkirche St. Michaelis, Englische Planke 1
Hamburg, Hamburg 20459 Deutschland
Google Karte anzeigen
NEWS
ABSAGE: Neujahrsempfang der Hamburger Autorenvereinigung
Mit großem Bedauern muss leider aufgrund der aktuell sich entwickelnden Corona-Lage der Neujahrempfang der Hamburger Autorenvereinigung auch für 2022 vorerst abgesagt werden. Sobald klar ist, ob und wann der Empfang sowie auch die geplante Preisverleihung des "Prix Erica" an Claus Friede stattfinden können, informieren wir Sie umgehend an dieser Stelle!...
Mehr lesen
3. Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung vergeben
Am 22.11.2021 vergaben wir in der Alfred Schnittke Akademie International den 3. Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung. In die Endrunde geschafft hatten es die AutorInnen Ginny von Bülow, Hanna Dunkel, Susana M. Farkas, Rainer Lewandowski, Gerrit Pohl und Birgit Rabisch. Der eigentlich bereits 2020 ausgelobte Preis stand unter dem Motto "Mauern...
Mehr lesen
Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020
Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020 an Klaus Modick verliehen
Im Festsaal des Hamburger Rathauses verliehen wir am 15. November 2021, ein Jahr verspätet, den 9. Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020 an Klaus Modick. Es war eine ebenso würdevolle wie heitere, trotz aller Widrigkeiten gut besuchte Veranstaltung, mit Reden des Ersten Bürgermeisters, von Eva-Maria Greve und Sabine Witt. Bernd Eilert berichtete in seiner...
Mehr lesen