HAMBURGER AUTORENVEREINIGUNG

Die HAMBURGER AUTORENVEREINIGUNG, eine seit mehr als 30 Jahren existierende, unabhängige, literarische Organisation der Freien und Hansestadt Hamburg, heißt Sie herzlich willkommen!

AKTUELLES
Preisverleihungen: Hannelore-Greve-Literaturpreis und Kurzgeschichtenpreis
Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020

Foto: Tamara Jarchow

Am 15. November 2021 vergab die Hamburger Autorenvereinigung den renommierten Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020 an Klaus Modick. Die festliche Verantstaltung im Hamburger Rathaus war ein besonderer Höhepunkt für die geladenen Gäste.

Am 22. November 2021 wurde dann in der Alfred-Schnittke-Akademie der Kurzgeschichtenpreises 2020 der Hamburger Autorenvereinigung verliehen.
Gewinnerin ist Susanne M. Farkas mit ihrer Geschichte „Das Zimmer“.

Die Hamburger Autorenvereinigung gratuliert von Herzen!

WEIHNACHTSLESUNG der HAV

Es lesen: Marlis David, Ulla Dick, Judit Fazekas, László Kova, Hans Krech, Margret Silvester und Antje Thietz-Bartram Musikalische Umrahmung: Marina Savova Eintritt: 7 €, Gäste der Hamburger Autorenvereinigung 5 €, Mitglieder frei. Teilnahme gemäß G3. Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien

Erfahren Sie mehr »
Bethanienhöfe, Martinistr. 47-49
Hamburg, 20251 Deutschland
Google Karte anzeigen
AKTUELLE VERANSTALTUNGEN
NEWS
Neujahrsempfang der Hamburger Autorenvereinigung
|, ,
Der Neujahrsempfang der Hamburger Autorenvereinigung soll 2022 endlich wieder stattfinden! Sofern uns Corona nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht, versammeln sich am Sonnabend, 15. Januar 2022, die geladenen Gäste im wunderschönen Marmorsaal des Deutschen Schauspielhauses. Der Ehrengast ist Claus Friede, an den wir den “Prix Erica” verleihen. Als...
Mehr lesen
3. Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung vergeben
Am 22.11.2021 vergaben wir in der Alfred Schnittke Akademie International den 3. Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung. In die Endrunde geschafft hatten es die AutorInnen Ginny von Bülow, Hanna Dunkel, Susana M. Farkas, Rainer Lewandowski, Gerrit Pohl und Birgit Rabisch. Der eigentlich bereits 2020 ausgelobte Preis stand unter dem Motto "Mauern...
Mehr lesen
Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020
Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020 an Klaus Modick verliehen
Im Festsaal des Hamburger Rathauses verliehen wir am 15. November 2021, ein Jahr verspätet, den 9. Hannelore-Greve-Literaturpreis 2020 an Klaus Modick. Es war eine ebenso würdevolle wie heitere, trotz aller Widrigkeiten gut besuchte Veranstaltung, mit Reden des Ersten Bürgermeisters, von Eva-Maria Greve und Sabine Witt. Bernd Eilert berichtete in seiner...
Mehr lesen