1. Veranstaltungen
  2. Veranstaltungen von Mitgliedern der HAV

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Lesung im BUCHKONTOR HAMBURG: Peter Garcia liest aus seinem autobiografischen Roman „Franzosenbalg“

Buchkontor Hamburg Bogenstraße 3, Hamburg

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des BUCHKONTOR HAMBURG, nach viel zu langer Pause möchten wir wieder mit hoffentlich regelmäßigen Lesungen im BUCHKONTOR starten. Wir freuen uns sehr, dass Peter Garcia mit seinem autobiographischen Roman "Franzosenbalg" am 19.08.22 um 19:00 Uhr den Auftakt macht. Peter Garcia beschreibt sehr anschaulich das Leben eines Besatzungskindes im Nachkriegs-deutschland. Die Mutter, eine Deutsche, der Vater, ein französischer Soldat mit algerisch-spanischen Wurzeln. Peter, der Sohn aus dieser Beziehung, erlebt von Kindheit an Rassismus und Gewalt innerhalb und außerhalb seiner deutschen Familie. Man schimpft ihn Franzosenbalg, Judenbengel, nordafrikanischer Bastard, Kümmeltürke und Kanake. Erst mit 14 Jahren erfährt er von seinem biologischen Vater, und er begreift seine Andersartigkeit und das Verhalten seiner Umwelt im gegenüber. Lange Phasen seines Lebens ist er unruhig, wurzellos. Er begibt sich auf die Suche nach seinem Vater und somit nach seiner eigenen Herkunft und seinem Platz in dieser Welt. Auf dem langen Weg zur Klärung seiner Identität, die ein Vierteljahrhundert dauert, reist Garcia um die Welt, trifft jede Menge interessante Menschen, übt die verschiedensten Berufe aus, wird zeitweise Kommunist, aber auch Dritte-Welt-Fan und erforscht die bunte Mischung seiner Vorfahren. Unter abenteuerlichen Bedingungen findet er schließlich seinen Vater. Aber er findet auch...

Kostenlos

Wild Wild Slam (Vol. 29) – Poetry-Slam mit Maulwurf

Boberger Dünenhaus Boberger Furt 50, Hamburg-Bergedorf

Am Freitag, 02.09.2022 um 19 Uhr findet wieder ein Poetry-Slam im Boberger Dünenhaus (Boberger Furt 50, 21033 Hamburg-Bergedorf) statt, der nunmehr 29. Wild Wild Slam seit 2014, bei gutem Wetter open air. Der Eintritt ist frei.

Kostenlos

Poetry-Slam open air: Reinbek-Slam (U20) meets Oktopus Slam

Hamburger Erdbeerfeld Lohbrügger Straße, Feldeinfahrt neben den Garagen von Haus Nr. 21, Reinbek

Poetry-Slam open air: Reinbek-Slam (U20) meets Oktopus-Slam Am Samstag, 10. September 2022 gibt es einen ganz besonderes Poetry-Slam, nämlich eine gemeinsame Veranstaltung des Reinbeker U20-Slams und des Oktopus-Slams. Poetinnen und -Poeten beider Slams treten dann - neben der Einzelwertung - auch im Battle-Format als Gruppen gegeneinander an. Für den Reinbeker U20-Slam, den ältesten amtierenden U20-Poetry-Slam Schleswig-Holsteins, ist es die 36. Ausgabe seit 2011. Der Oktopus-Slam ist eine Veranstaltung der mit 12 Mitgliedern größten Lesebühne Schleswig-Holsteins, der „Lesebühne Oktopus“, die seit 2018 Lesungen, Lesebühnen und Poetry-Slams organisiert. Wie derzeit noch alle Veranstaltungen beider Slams findet auch „Reinbek-Slam (U20) meets Oktopus-Slam“ open air statt, dieses Mal auf dem Reinbeker Erdbeerfeld (21465 Reinbek, Lohbrügger Straße, Feldeinfahrt neben den Garagen von Haus Nr. 21). Beginn ist um 15 Uhr, der Eintritt ist frei, Sitzgelegenheiten müssen mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter steht ein 1.000 m² großer, an den Seiten z. T. offener Folientunnel des Erdbeerhofs zur Verfügung. copyright: Moritz Lohmann copyright: Lesebühne Oktopus

Kostenlos

Buchvorstellung Sabine Witt

Trattoria Toscana Holländische Reihe 25, Hamburg, Hamburg

Curzio Malaparte: Autobiographisches Erzählen zwischen Realität und Fiktion Eintritt einschließlich toskanisch-neapolitanischem Menü 30.50 Euro (ohne Getränke) Nur auf Anmeldung unter trattoriatoscanahh@hotmail.com oder +4940396086

€30.50

Lesebühne Oktopus & Friends (Vol. 10) im Erdbeertunnel

Reinbeker Erdbeerfeld Lohbrügger Straße 21, Reinbek

Humorvoll, ernst und ungewöhnlich - Lesebühne Oktopus & Friends (Vol. 10) im Erdbeertunnel Wann: 12. November 2022 um 14:30 Uhr Wo: Erdbeerfeld, Folientunnel Lohbrügger Straße (Feldeinfahrt neben den Garagen von Haus Nr. 21) 21465 Reinbek Deutschland Kosten: Eintritt frei Humorvoll, ernst und ungewöhnlich - Lesebühne Oktopus & Friends (Vol. 10) im Erdbeertunnel Am 12.11.2022 um 14:30 Uhr wird es gleichermaßen humorvoll wie ernst und ungewöhnlich, wenn die Mitglieder der Lesebühne Oktopus und befreundete Autorinnen und Autoren im Reinbeker Erdbeertunnel aus eigenen Werken lesen. Zugang ist die Feldeinfahrt an der Lohbrügger Straße neben den Garagen von Haus Nr. 21 (21465 Reinbek), der Eintritt ist frei, Sitzgelegenheiten müssen mitgebracht werden. Die Lesebühne Oktopus besteht aus 12 Slam-Poetinnen und -Poeten aus Reinbek und Umgebung und veranstaltet regelmäßig Lesungen, Lesebühnen und Poetry-Slams. Seit Gründung der „Oktopusse“ 2018 konnten sich fünf der acht Gründungsmitglieder für die Deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften qualifizieren. Die Veranstaltung am 12. November wird im Erdbeertunnel stattfinden, wo es bereits bei teilweisem Sonnenschein um 10–15 Grad wärmer ist als draußen. Vorteil des 1.000 m² großen, teil-offenen Folientunnels ist zudem, dass Veranstaltungen dort corona-sicherer durchgeführt werden können als in geschlossenen Räumen.

Kostenlos
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner