Dunkel, Hannah
Aktives Mitglied
Foto: Axel Dunkel

VITA

Hanna Dunkel wurde 1944 in Hamburg geboren. Sie lebt in Kriftel am Taunus, ist verheiratet und hat einen Sohn und eine Tochter.
Seit 2008 organisiert sie für das Kulturforum Kriftel Lesungen in der Gemeindebücherei.
Mitgliedschaften: im Schriftstellerverband VS, in der Kelkheimer Autorengruppe, in der Hamburger Autorenvereinigung HAV und seit 2019 in NordBuch e.V.
Sie ist gerne im Norden, an Nord- und Ostsee, lieber an Land als auf dem Wasser, fährt lieber Rad als Auto. Liest und schreibt mit Ausdauer und Leidenschaft. Familie, Garten, Natur, Kochen und Backen und der Schutz der Umwelt liegen ihr am Herzen.
VERÖFFENTLICHUNGEN
  • Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien
  • „Von der Königin, die behaglich Tee zu trinken wünschte“, Märchenbuch, Leda Verlag, 2001, ISBN 3-934927-04-01
  • „Mordsache Ulsnis“, Kriminalroman, Leda Verlag, 2010, ISBN 978-3-939689-30-0
  • „Sommervogel“, Historischer Roman, Leda Verlag, 2017, ISBN 9783864122040