LESETAGE HH ’21

Lesen ohne Atomstrom – die erneuerbaren Lesetage

Ab Montag den 08.02.2021: Eine Woche exklusive Kultur aus Hamburg – Live

Literatur-Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch gibt dem neuen Programm des Hamburger Literaturfestivals ‚Lesen ohne Atomstrom‘ den Titel: „Die Niederlage des rationalen Menschen“. Diese thematisieren ab kommendem Montag mehr als drei Dutzend renommierte Autoren und Künstler aus aller Welt: das Aufheizen des Planeten, atomare GAUs, das Meucheln der Arten, Zig-Millionen Menschen auf der Flucht, staatliche Übergriffe auf Whistleblower, die etablierten rechtsradikalen Strukturen in deutschen Institutionen. Alle Veranstaltungen überträgt ‚Lesen ohne Atom-strom‘ live aus Hamburgs Akademie der Künste: Kultur für alle – bei: www.lesen-ohne-atomstrom.de

Lesetage HH ’21
DATUM | UHRZEIT

08. Februar 2021 | 10.00 – 18.00 Uhr

ORT
Freie Akademie der Künste in Hamburg e.V.

Klosterwall 23
20095 Hamburg