Friesel, Uwe
Ehrenmitglied
Erzählung, Hörspiel, Kriminalroman
Foto: Marti Corn, Texas

VITA

Uwe Friesel, geboren 1939. Nach dem Studium in Hamburg Hörspiellektor beim NDR, danach Dramaturg an der Freien Volksbühne (West-)Berlin. In den Siebzigern Initiator der Autoren Edition „AE“. 1991-1994 Vorsitzender des gesamtdeutschen VS. Mitbegründer der internationalen Schriftstellerzentren Visby und Rhodos. Übersetzer (Nabokov, Updike) und Herausgeber.

Preise: Villa Massimo Rom, Lit. Colloquium Berlin, Stadtteilschreiber HH-Eppendorf u.a.m.

PEN-Mitglied. Ehrenmitglied der HAV

 

VERÖFFENTLICHUNGEN
  • Linien in die Zeit. Gedichte. Brusberg / Hannover 1963
  • Sonnenflecke. Roman. Wegner / Hamburg 1965
  • Am falschen Ort. Erzählungen. AutorenEdition / München 1978
  • Jeden Tag Spaghetti. Jugendroman. Rowohlt / Reinbek 1983
  • Sein erster freier Fall. Kriminalroman. C. Bertelsmann / München 1983 und 1985
  • Aufrecht flußabwärts. Lyrik. Heyne / München1984
  • Das Ewige an Rom. Erzählungen. Postskriptum / Hannover 1985
  • Im Schatten des Löwen. Roman. C.Bertelsmann 1987 und Goldmann / Berlin 1989
  • Das gelbe Gift. Kriminalroman. Heyne / München 1988 undVerlag der Criminale 2000
  • L’arte di salire ondeggiando. Testi Italiani. Del Mandorlo / Olevano Romano 1993
  • Gute Nacht. Der greise Kopf. In: Die Winterreise. Gerstenberg / Hildesheim2004
  • Blut für Eisen. Kriminalroman. Nypmphenburger / München 2005
  • Blut für Eisen. Kriminlaroman. dtv / München 2006. Hörbuch Radioropa 2007
  • Goldaugenmusik. Kriminalroman zus. mit R. Hey (†). Leda / Leer 2008
  • Fahles Feuer. Deutsche Neufassung. Zus. mit Dieter E. Zimmer.           In: Vladimir Nabokov,
  • Gesammelte Werke in 25 Bdn. Rowohlt / Reinbek 2008
  • Nachdenken über Frieden und Lyrik. In: Nachgetragenes / 75 Jahre PEN deutschsprachiger Autoren Ausland. Synchron / Heidelberg2009
  • ADA. Deutsche Neufassung. Zus. mit Dieter E. Zimmer. In: Vladimir Nabokov, Gesammelte Werke in 25 Bdn. Rowohlt / Reinbek 2010
  • Zwischen allen Stühlen. Essays aus 4 Jahrzehnten Dtschl. JMB / Hannover 2015
  • Blankenhorn. Die vierteilige Kriminal-Hörspielreihe. NDR 1980 bis 1995, hier: PIDAX mp3 Hörspielklassiker 2016
  • Irgendwie ging alles sehr schnell. Vlg. Expeditionen / Hamburg 2919
  • Blankenhorn und andere Stories, Vlg. Expeditionen / Hamburg 2020
  • Schlemihls Erzählungen. Roman. Verlag Expeditionen / Hamburg 2021