Walter Kempowski Förderpreis 2015 vergeben!

Am 20. Oktober 2015 haben die Preisstifterin Prof. Hannelore Greve und die Hamburger Autorenvereinigung im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung im NewLivingHome den diesjährigen Walter Kempowski Förderpreis der Hamburger Autorenvereinigung vergeben, der sein 10-jähriges Jubiläum feierte:

1. Platz: Nasanin Kamani aus Köln mit „Nur eine Minute“
2. Platz: Jutta Lange aus Pinneberg mit „Elies‘ Weg“
3. Platz: Julia Walter aus Berlin mit „So warm, so weich“

kempowski-preis 2015 Lange(2)  Prof. Greve  Kamani(1) Walter(3)  © marcus schm!dt
Jutta Lange, Prof. Hannelore Greve, Nasanin Kamani, Julia Walter
(Foto: Marcus Schmidt)

Wir gratulieren den drei Preisträgerinnen herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg!

Unser Ehrenvorsitzende Gino Leineweber hat die drei Texte gelesen, die Vorsitzende Sabine Witt hat moderiert – und Marina Savova sorgte für eine wunderbare musikalische Begleitung. Eva-Maria Greve überreichte Urkunden und Blumen. Und im Anschluss waren alle Gäste von der Familie Greve zu einem Buffet im Restaurant „Mendelssohn’s“ eingeladen.

Ein Dank auch an dieser Stelle an die Familie Greve für die großzügige Unterstützung unserer Vereinigung.

 

Veröffentlicht unter Meldungen | Schreib einen Kommentar