Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lyrik-Lesung: Rucksack – A Global Poetry Patchwork

10. Juli|15:00

€8

„Rucksack – A Global Poetry Patchwork“ ist ein internationales Kunstprojekt der in Italien lebenden Künstlerin Antje Stehn. Es handelt sich dabei um einen überdimensionalen Rucksack aus gebrauchten, getrockneten Teebeuteln, die während der Pandemie von mehr als 250 Poeten und Poetinnen aus aller Welt gesammelt und zusammen mit ihren Gedichten an Antje Stehn geschickt wurden. Alle zwei Wochen finden zweisprachige Online-Lesungen in den Herkunftsländern statt.

An dieser Lesung nehmen Poetinnen und Poeten aus Deutschland, Italien, den USA und Indien teil. Es lesen: Emina Čabaravdić-Kamber (D), Sabrina De Canio (Italien), Uwe Friesel (D), Don Krieger (USA), Gino Leineweber (D), Claudia Piccino (Italien), Mamta Sagar (Indien) und George Wallace (USA). Die Begrüßung übernimmt die Vorsitzende der Hamburger Autorenvereinigung, Sabine Witt, die Lesung wird moderiert von der Initiatorin des Projektes, Antje Stehn, sowie dem Hamburger Autor und Ehrenvorsitzenden der HAV, Gino Leinweber.

Die Lesung findet am Samstag, den 10.07.2021, als Zoom-Meeting statt. Der Beginn ist um 19:00 Uhr. Anmeldung unter info@hh-av.de, den Teilnahmelink erhalten Zuhörer dann per E-Mail.

Details

Datum:
10. Juli
Zeit:
15:00
Eintritt:
€8
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstalter

Hamburger Autorenvereinigung HAV
E-Mail:
info@hh-av.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online, ZOOM