Sybil Gräfin Schönfeldt

Aktives Mitglied

 

Biografie

Sybil Gräfin Schönfeldt wurde 1927 in Bochum geboren. Sie studierte Germanistik und Kunstgeschichte und promovierte 1951. Als Journalistin arbeitete sie unter anderem für "Die Zeit" und den "Stern" sowie für Rundfunk und Fernsehen. Sie übersetzte und veröffentlichte Bücher für Kinder und Erwachsene und erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Sybil Gräfin Schönfeldt lebt als freie Journalistin in Hamburg.

Veröffentlichungen

Sybil Gräfin Schönfeldt hat sich u.a. als Autorin von Büchern einen Namen gemacht, die gutes Benehmen und Lebensart behandeln: "Knigge für die nächste Generation", "Von Menschen und Manieren", "Gutes Benehmen gefragt", "Gestern aß ich bei Goethe. Bilder einer neuen Gastlichkeit"