Pablo Martínez-Calleja

Aktives Mitglied

 

Biografie

Pablo Martínez Calleja wurde 1963 in Bilbao (Spanien) geboren. Er hat an der Universität von Oviedo (Spanien) studiert und kam 1997 nach Deutschland, wo er zunächst in Ulm lebte. Er ist u. a. Lehrer für Spanisch als Fremdsprache. Zurzeit lebt er in Lüneburg.

Veröffentlichungen

u. a.:
Quince Cuentos para Amaia (2000)
Yo me llamo Javier (2004)