Foto: Karin Brose

Karin Brose

Aktives Mitglied

 

Biografie

Karin Brose, geb. in Hamburg, studierte Anglistik und Sport. Die Studienrätin a.D.. lebt in Hamburg. Als freie Journalistin schrieb Sie für verschiedene Magazine und Zeitungen. Als Kolumnistin veröffentlichte sie im „Hamburger Abendblatt“ und aktuell in der Wochenzeitung „Der Neue Ruf“. Ihr Lebensmotto ist „Leben ist Tanz“, was sich in ihrer Malerei und zum Teil auch in ihren Büchern wiederspiegelt. Karin Brose war lange Jahre nebenberuflich als Model auf dem Laufsteg zu sehen.

Veröffentlichungen

"Schulkleidung ist nicht Schuluniform", „Survival für Lehrer“, „Survival für Referendare“, „Gedichte fürs Leben“, „Schwarzer Adler über mir“, „Leben in Versen“ , „Survival für Eltern“, „Golf-Spazierengehen auf Rasen“, „Ein Kreuz mit Kugelschreiber“, „So geht das“ – ein Lernbuch für 11-12jährige, Leben in Versen 2017, Herbst
, Mit Mutter stirbt die Dauerwelle, Leben in Versen,  Neuauflage  Mama, du nervst! , 2018 Shari