Meldungen

Hier finden Sie archivierte Meldungen der Hamburger Autorenvereinigung.

Acht Poetry-Slammer gründen die „Lesebühne Oktopus“

Größte Lesebühne Schleswig-Holsteins startet im November: Wenn acht Poetry-Slammer eine Lesebühne gründen, dann kann sie eigentlich nur „Oktopus“ heißen, finden Antonia Nordbruch, Anna Schierholz, Felix Matthes, Remy Johannsen, Sophie Rottmann, Lilli Gutzmann, Merle Stoltenberg und Karsten Lieberam-Schmidt. Die acht Schleswig-Holsteiner … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Trauer um Ulrich Schacht

Die Hamburger Autorenvereinigung trauert um ihr Mitglied Ulrich Schacht, der jetzt im Alter von nur 67 Jahren verstarb. Ulrich Schacht war auch nach seiner Übersiedlung nach Schweden ein Schriftsteller, der engen Kontakt zu seinem Hamburger Schriftstellerverbandhielt. Er war durchaus streitbar, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung für den Walter-Kempowski-Literaturpreis 2019

Die Hamburger Autorenvereinigung (HAV) schreibt erneut einen Kurzgeschichten-Wettbewerb mit einem bisher unveröffentlichten Prosa-Text aus. Einsendeschluss ist der 28. Februar 2019. Der Preis ist dotiert mit: 1. Preis: 6.000 € 2. Preis: 2.500 € 3. Preis: 1.500 € Das diesjährige Thema … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deutschsprachige Poetry-Slam-Meisterschaft 2018

Team Maritim als einziges Nordteam in Zürich dabei Remy Johannsen und Karsten Lieberam-Schmidt jubeln, denn soeben erfuhren die beiden Reinbeker Team-Slammer, dass ihr Duo, das „Team Maritim“ die Qualifikation zur 22. deutschsprachigen Meisterschaft im Poetry-Slam geschafft hat. Nun fahren sie … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Süleyman Deveci: Interview mit Sabine Witt

Süleyman Deveci hat ein Interview mit Sabine Witt, Vorsitzende der Hamburger Autorenvereingung, geführt. Hier zwei Auszüge aus dem Interview: Wie sind Sie zur Literatur gekommen? Was waren Ihre Beweggründe? Vor allem seit wann sind Sie mit Literatur verbunden bzw. leben … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell: Flüchtlingspolitik (von Dagmar Fohl)


Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

2. Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung vergeben!

Die anwesenden 83 Besucherinnen und Besucher in den Bethanienhöfen am 28.6. haben entschieden: 1. Platz: Birgit Rabisch 2. Platz: Karsten Meyer 3. Platz: Heike Suzanne Hartmann-Heesch Wir gratulieren herzlich! Der Vorstand Zur Erstplatzierten Birgit Rabisch: Die Hamburger Schriftstellerin Birgit Rabisch … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Hannelore-Greve-Literaturpreis 2018

Der Hannelore-Greve-Literaturpreis der Hamburger Autorenvereinigung geht in diesem Jahr an die Hamburger Schriftstellerin Ulla Hahn. Die Entscheidung der Jury* gründet sich auf die umfangreiche Werkliste einer Autorin, die sowohl in den Sparten Lyrik wie Prosa Zeichen gesetzt hat, was in … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

„Heimat“ – Zweiter Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung

Wir vergeben live den zweiten Kurzgeschichtenpreis der Hamburger Autorenvereinigung! Seien Sie gespannt auf sechs 10-minütige Lesungen – und stimmen Sie mit ab über den Siegertext. In die Endrunde sind gekommen: Heike Suzanne Hartmann-Heesch, Hans Krech, Karsten Meyer, Heidrun Schaller, Cordula … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Ruth Geede – älteste Journalistin Deutschlands starb im Alter von 102 Jahren

Die Hamburger Autorenvereinigung trauert um ihr ältestes Mitglied Ruth Vollmer-Rupprecht, die unter ihrem Mädchennamen Ruth Geede als Journalistin und Autorin tätig war. Sie galt als älteste schreibende Journalistin Deutschlands. Wir blicken nicht nur auf ein langes Leben zurück. Ruth Geede, … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar