Wolf-Ulrich Cropp: Auf heißen Pfaden – Buchvorstellung mit Djembé-Rhythmen

Wann:
11. April 2019 um 19:00
2019-04-11T19:00:00+02:00
2019-04-11T19:15:00+02:00
Wo:
Bethanien-Höfe Eppendorf
Martinistr. 41-49
Hamburg
Preis:
€ 12 . Gäste HAV: € 9 . Mitglieder: frei

„Mit Hamburg im Herzen die Welt bereisen“ (frei nach Gorch Fock)

Der Autor vieler Bücher und leidenschaftliche Reisende war wieder in der Ferne. Er berichtet, liest und stellt seine beiden neuesten Bücher vor:

„Im Schatten des Löwen – Namibia. Botswana. Simbabwe von Horizont zu Horizont“ (DuMont) und „Jenseits der Westwelt“ (Kadera).

Es sind Geschichten von unterwegs. Sie erzählen von besonderen Orten, eindrucksvollen Menschen und Begegnungen. Sie machen nachdenklich, sind poetisch und lassen mitfühlen. Mit ihm durchwandern wir grandiose Landschaften, beobachten eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt und begegnen San und Himba, Naturgemeinschaften, die es schon bald so nicht mehr geben wird … Vergangenheit und Gegenwart werden eins und fragen nach einem Leben in friedvoller Zukunft.

„Seit ich lesen kann faszinieren mich Völker und Ereignisse in fremden unwirtlichen Lebensräumen, dazu die Entdecker und Forscher, die aufbrachen, Menschen und Kulturen in den Urlandschaften zu erkunden. – Durch meine Reisen entstand allmählich ein Kaleidoskop erstaunlicher Erlebnisse und Begebenheiten von denen ich einige erzählen möchte,“ sagt Cropp und meint: „Auch in einer technisierten, von Computern überwachten Welt braucht der Mensch das Gefühl von unentdeckten Horizonten, das Geheimnis unbewohnter Gebiete. Er braucht Orte, die gefährlich und mystisch erscheinen. Orte, die das Abenteuer ahnen lassen.“

Man kann gespannt sein auf die Veranstaltung Auf Heißen Pfaden  untermalt von afrikanischen Trommelklängen mit Maria Ishola von der Gruppe Tubaba.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien.

Cover: DUMONT, Ostfildern

Foto: Wolf-Ulrich Cropp

Foto: Wolf-Ulrich Cropp

Foto: Wolf-Ulrich Cropp

Kommentare deaktiviert für Wolf-Ulrich Cropp: Auf heißen Pfaden – Buchvorstellung mit Djembé-Rhythmen