Kulinarische Lesung mit Susanne Bienwald

Wann:
19. Juli 2018 um 18:30
2018-07-19T18:30:00+02:00
2018-07-19T18:45:00+02:00
Wo:
Trattoria Toscana
Holländische Reihe 25
22765 Hamburg
Deutschland
Preis:
Eintritt 12 €, Gäste der Hamburger Autorenvereinigung 9 €, Mitglieder frei.
Kontakt:

Wir genießen die Küche des Ottenser Kult-Italieners „Trattoria Toscana“ – und zwischen den Gängen liest Susanne Bienwald aus Luciens Deprijcks „Ein letzter Tag Unendlichkeit“. In diesem Roman geht es um eine Lustfahrt nach Zürich, zu der im Morgengrauen eines Julitages 1750 eine bunt gemischte Gesellschaft aufbricht. Die Geisteskoryphäen der Stadt haben den gefeierten jungen Dichter Friedrich Gottlieb Klopstock eingeladen, mit ihnen den Tag auf dem Boot zu verbringen. Ihr Spiel: ein amouröser Partnertausch – ein Skandal im sittenstrengen Zürich. Susanne Bienwald wird zudem das berühmte Gedicht „Der Zürchersee“ vortragen.
Das Restaurant befindet sich ganz in der Nähe der letzten Ruhestätte des Dichters.

Eintritt 12 €, Gäste der Hamburger Autorenvereinigung 9 €, Mitglieder frei.

Festes 3-Gänge-Menü: 28 Euro (Antipasti, versch. Nudelgerichte und Dessert; vegetarisch, Fisch und Fleisch. Ohne Getränke.) Vor Ort zu zahlen.

Verbindliche Anmeldung bis zum 09.7.2018 per email an info@hh-av.de

Kommentare deaktiviert für Kulinarische Lesung mit Susanne Bienwald