Heidrun Schaller: … und immer wieder der Mensch … Bilder und Gedichte

Wann:
25. April 2019 um 16:00
2019-04-25T16:00:00+02:00
2019-04-25T16:15:00+02:00
Wo:
Chaussee-Café
Eimsbütteler Chaussee 71
Hamburg
Preis:
12 €, Gäste der Hamburger Autorenvereinigung 9 €, Mitglieder frei.

Rot ist eine warme Farbe. Sie wird wahrgenommen, wenn Licht mit einer spektralen Verteilung ins Auge fällt, in der Wellenlängen oberhalb 600 mm überwiegen. Viele Säugetiere haben Schwierigkeiten, die Farbe Rot wahrzunehmen – Menschen reagieren empfindlich darauf. Rot kann als Orangerot, Scharlachrot, Zinnoberrot, Permanentrot, Feuerrot, Mittelrot, Hochrot, Blutrot, Karminrot, Purpurrot, Weinrot oder Braunrot gemischt werden. Grundlage dafür sind natürliche oder synthetische Pigmente. Rot ist die Farbe des Blutes. Es bedeutet Leben und Energie und steht für Liebe, Freude, aber auch Zorn. Tizian war verrückt nach Rot, Rot ist auch die Farbe, die Heidrun Schaller beschäftigt. Die Gewinnerin zahlreicher Lyrikpreise und Malerin stellt mit … und immer wieder der Mensch … ihr aktuelles Buch vor, in dem sie Bilder, die sie 2018 in Ausstellungen entlang der Westküste Schleswig-Holsteins präsentierte, und Gedichte zusammenführt. Allesamt kreisen um die Farbe Rot und was sie bedeutet.

Eintritt: 12 €, Gäste der Hamburger Autorenvereinigung 9 €, Mitglieder frei.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien.

Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Kommentare deaktiviert für Heidrun Schaller: … und immer wieder der Mensch … Bilder und Gedichte