Boden- und Weltkunde im LIT

Wann:
17. März 2019 um 17:00
2019-03-17T17:00:00+01:00
2019-03-17T17:15:00+01:00
Wo:
Lit-Zentrum
Schwanenwik 38
22087 Hamburg
Preis:
Eintritt 7 € / 5 €

Zwei Lyriker, wie sie gegensätzlicher kaum sein können: André Schinkel aus Halle und Rüdiger Stüwe aus Ellerbek bei Hamburg. Der eine ein schwelgend-melancholischer Lyriker im besten Wortgesangssinn, der andere ein feinhumoriger, wacher Realpoet. Der Gedichtband „Bodenkunde“ (Schinkel) führt zu Liebesgründen, historischen Orten und inneren Ab- und Beweggründen. Stüwes „Global ins Affental“ nimmt Digitalisierung und die Macken unserer Gesellschaft subversiv aufs Korn. Von Sonett über Tanka, konkrete Poesie bis Aphorismus haben die Dichter alles im Repertoire.

Kommentare deaktiviert für Boden- und Weltkunde im LIT